Eröffnung mit Nachdenken über Europa

31. August 2019: Mit einer Eröffnungsfeier und zahlreichen Gästen wurde die Wanderausstellung »Der Krieg und ich – Kriegskinder 1939-1945« auf dem Dorothea-Schlegel-Platz eröffnet. Das Grußwort sprach der Staatssekretär für Europa Gerry Woop. In seiner Rede hob er hervor, wie wichtig das Nachdenken über die Geschichte mit Blick auf aktuelle Kriege und Vetreibungen für ein friedliches Europa ist.

zur Übersicht