3. + 17. November: Lesung mit Gesang und Akkordeon

30. Oktober. Wie schon am 3. November laden wir Sie am Sonntag, 17. November um 16 Uhr erneut herzlich ein zu einer musikalisch-szenischen Collage mit Isabel Neuenfeldt und Siegfried Antonio Effenberger: Lassen Sie sich mitnehmen auf die Reise in eine Zeit, die geprägt war von Verlust, Trennung, Flucht und Sehnsucht; eine Zeit, die nicht kindgerecht, nicht menschengerecht war. Tagebuchnotizen, Zeitzeugenberichte und Lieder aus dem zweiten Weltkrieg erzählen, wie es den Kindern damals erging, was sie erlebten und was ihnen half, diese Zeiten zu überstehen.

zur Übersicht